BRETTSCHICHTHOLZ (BSH)

Brettschichtholz in Sichtqualität haben wir ca. 40 Querschnitte lagernd.

   

Lagersortiment

Holzart: Fichte
Festigkeitsklassen: GL24, GL28, GL32, GL36
Qualität: Sichtqualität, Industriequalität
Verleimung: wasserfest, Melaminharz, helle Leimfuge
Breite: 60 bis 480 mm (in 20 mm Schritten,
ab 280 Blockverleimung)
Höhe: bis 2.000 mm (in 40 mm Schritten)
Länge: bis 32 m

BSH-Sichtqualität in GL24; Lamellenstärke 40 mm

Dimension
in cm
 Lager
8 x 12 X
8 x 16 X
8 x 20 X
   
10 x 10 X
10 x 12 X
10 x 14 X
10 x 16 X
10 x 18 X
10 x 20 X
10 x 24 X
   
12 x 12 X
12 x 16 X
12 x 20 X
12 x 24 X
12 x 28 X
   
14 x 14 X
14 x 20 X
14 x 24 X
14 x 28 X
14 x 32 X
   
16 x 16 x
16 x 20 X
16 x 24 X
16 x 28 X
16 x 32 X
16 x 36 X
16 x 40 X
   
18 x 18 X
18 x 24 X
18 x 28 X
18 x 32 X
   
20 x 20 X
20 x 24 X
20 x 32 X
20 x 40 X

BSH nach Liste und weitere Querschnitte jederzeit kurzfristig lieferbar.

 

Lärchen-BSH

Holzart: beste mitteleuropäische Lärche

Festigkeitsklassen:

Qualität:

GL24
 
Sichtqualität, Industriequalität

Verleimung: wasserfest, Melaminharz, helle Leimfuge
Breite/Höhe: Standardquerschnitt kurzfristig lieferbar
Länge: nach Liste bis 16 m lieferbar

Bogenbinder

Binderarten wie Bogen- oder Satteldachträger werden in allen
Festigkeitsklassen und Oberflächenqualitäten hergestellt.

Abbund: von einfachen Zuschnitten bis hin zu
montagefertigen Bausätzen
Oberflächen-
behandlung:
Imprägnierung und Anstriche möglich

Elemente

Brettschichtholzelemente zur Anwendung in Dach, Decke und
Wand werden in verschiedenen Ausführungen und Varianten
hergestellt.

Festigkeitsklassen: GL24, GL28, GL32
Qualität: Sichtqualität und Industriequalität

Qualitätskriterien von BSH

  Anforderungen BSH
Sortiermerkmal Sichtqualität Industriequalität
Sortierklasse GL24 h GL24 h
Technische Regel DIN 1052-2008 bzw. DIN EN 14080 DIN 1052-2008 bzw. DIN EN 14080
Elastizitätsmodul II
zur Faser
Eo,mean = 11600 N/mm² Eo,mean = 11600 N/mm²
Holzfeuchte max. 15% max. 15%
Maßhaltigkeit
(lt. EN 390)
Breite ± 2 mm
Höhe + 1%/-0,5% Länge ± 0,1%
Breite ± 2 mm
Höhe + 1%/-0,5%
Länge ± 0,1%
Lamellenstärke 40 mm 40 mm
Ausgebesserte Äste
und Fehlstellen
zulässig nicht erforderlich
     
Ausgefallene bis Ø ≤ 20 mm zulässig
und lose Äste zulässig ab Ø ≥ 20 mm
werkseitig zu ersetzen
 
Schwindrisse bis 4 mm ohne Begrenzung
Harzgallen bis 5 mm breite Harz-gallen sind zulässig zulässig
Verfärbungen infolge Bläue sowie rote und braune nagelfeste Streifen nicht zulässig ohne Begrenzung
Insektenbefall nicht zulässig zulässig sind Fraßgänge bis 2 mm
Oberfläche gehobelt und gefast egalisiert

 

 

     
Holz Kogler GmbH & Co.KG - Kreuzpullach 11 - 82041 Oberhaching - Tel.: 089.613 90 50 - Fax: 089.613 90 5-99 - Mail: info@holz-kogler.de

Copyright © 2011 Holz Kogler. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum